Darum ist hartes Training nicht immer sinnvoll – Schmiede Dich

Jeder von uns hat mit Sicherheit schon einmal Bilder und Videos in den sozialen Medien gesehen, auf denen die Sportler bis zum erbrechen trainieren. Offene Blasen an den Händen, nach dem Beintraining kaum noch in der Lage zu laufen und Joggen bis man fast umkippt. Warum es nur selten sinnvoll ist, so an seine Grenzen zu gehen, möchten wir euch in folgendem Beitrag kurz erläutern!

Train hard and smart

Trainiere hart und mit Köpfchen, denn manchmal ist weniger wirklich mehr. Worauf ihr genau achten solltet, erfahrt in im neuen Artikel unserer Sportskameraden vom Studio “Schmiede Dich“.

Hier geht es zum Beitrag!

Von | 2018-05-31T14:29:38+00:00 Mai 31st, 2018|Fitness|Kommentare deaktiviert für Darum ist hartes Training nicht immer sinnvoll – Schmiede Dich